ANMIETINFORMATIONEN

 

[BUCHUNG / RESERVIERUNG]

Nach Buchungseingang erhalten Sie Ihre Reservierungsbestätigung beim Fahrzeugvermieter zusammengefasst im Überblick.
Bei Zahlungsoption ‘Bei Abholung bezahlen’ innerhalb 3 Stunden.
Buchungen mit einer Vorlaufzeit unter 24 Stunden bis Abholung stehen im Status “auf Anfrage” unabhängig einer im Fahrzeugangebot benannten Verfügbarkeit.

 

[WICHTIGE DOKUMENTE]

Der Mieter und Fahrer müssen bei Übergabe des Fahrzeugs eine gültige Fahrerlaubnis und einen Personalausweis
(ggf. Reisepass mit Adressnachweis) vorlegen.
Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten (Ausnahme Schweiz) werden akzeptiert, wenn
a) im Pass kein Visum eingetragen ist.
b) im Pass ein Visum eingetragen ist und der Kunde bei Anmietung noch nicht länger als 6 Monate in Europa ist.
Ein nicht in lateinischer Schrift ausgestellter Führerschein muss von einem internationalen Führerschein ergänzt werden.

 

[ALTERSBESTIMMUNGEN]

Das Mindestalter für Fahrer beträgt ab 21 Jahre* sowie Führerscheinbesitz mindestens 1 Jahr*.
Für das Mindestalter und den Führerscheinbesitz gelten bestimmte Regelungen, die dem jeweiligen Fahrzeugangebot
entnommen werden können. Ab einschließlich Fahrzeugkategorie I*** (Intermediate) mit gültigen Führerschein seit
mindestens 3 Jahren. Davon abweichend bestehende Regelungen in Abhängigkeit vom Fahrzeug bleiben bestehen.

 

[BEZAHLUNG / KAUTION]

Als Zahlungsmittel werden alle Kreditkarten internationaler Kreditkartengesellschaften (Visa, Mastercard,
American Express,Diners Club, Discover, JCB) akzeptiert, wohingegen sämtliche Prepaidkarten nicht akzeptiert werden.
Das Zahlungsmittel muss auf den Namen des Mieters ausgestellt sein. Dieses muss bei Fahrzeugabholung mindestens
bis Zeitpunkt des vereinbarten Mietende gültig sein. Der Mietpreis wird auf der Kreditkarte nach erfolgter Autorisierung
geblockt und bis Fahrzeugrückgabe gebucht. Bei Langzeitmieten bis 30 Tage nach Mietbeginn, danach im Rhythmus nach gefahrenen Tagen.

Die Anmietung von Fahrzeugen ab der Gruppe FDMR (Full-Size), außer Vans dieser Kategorie, erfolgt ausschließlich gegen
Vorlage akzeptierter Kreditkarten.
Alle übrigen Fahrzeuggruppen (E***, H***, C***, D***, I***, J***, S***, FV**) können auch gegen Vorlage einer
EC-Girocard (Maestro/VPAY) angemietet werden. Die mögliche Anmietdauer ist hierbei auf maximal 30 Tage beschränkt.
Fleetstar empfiehlt eine Verwendung von Maestro-/VPAY -Karten zur Anmietung bei Buchung zusätzlich anzugeben.

Als Sicherheit wird vom Vermieter ein Kautionsbetrag verlangt. Die Kautionshöhe beträgt 300,00 EUR, sofern im Fahrzeugangebot
nicht abweichend benannt. Der Kautionsbetrag wird auf der Kreditkarte für die Mietdauer geblockt. Die Kaution wird bei
zusätzlichen Kosten verwendet (z.B. fehlender Treibstoff, zusätzliche Tage/ Kilometer).

 

[HAFTUNGSBEDINGUNGEN]

In der Grundmiete enthalten ist eine Kraftfahrzeug Haftpflichtversicherung sowie Vollkasko- und
Diebstahlschutz (LDW)
mit einer zum jeweiligen Fahrzeug benannten Selbstbeteiligung.

Bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Schadenverursachung kann der Anspruch auf den vereinbarten Kaskoschutz
inkl. Diebstahlschutz enfallen. Zudem darf das Fahrzeug, oder auch nur Teile dessen, nicht weitervermietet, belastet,
verpfändet oder zu z.B. motorsportlicher Zwecken verwendet werden. Ebenso nicht zur Beförderung von Personen zur Miete oder
gegen Bezahlung (z.B. Carsharing), es sei denn es wurde ausdrücklich vereinbart und eine entsprechende Erlaubnis liegt vor.

 

[ÄNDERN / STORNIEREN]

Sie können Ihren Mietwagen bis 24 Stunden vor Abholung gebührenfrei umbuchen oder stornieren.
Wenn Sie Ihre Buchung nicht stornieren und es versäumen das Fahrzeug zum vereinbarten Miebeginn abzuholen, berechnen wir eine Gebühr wegen
Nichterscheinens bis zur Höhe von EUR 95,00. Haben Sie keine Vorauszahlung geleistet und liegen Fleetstar keine Details Ihres
Zahlungsmittels vor, bleiben Sie gleichwohl für die Zahlung der Stornogebühr verantwortlich. Ihnen ist der Nachweis gestattet, dass Fleetstar
und dem fahrzeugstellenden Vermieter kein Schaden oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist.

[MOBILITÄTSSERVICE]

Technische Unterstützung für das Fahrzeug bei nicht vom Mieter oder Fahrer verursachter Beeinträchtigung der Fahrbereitschaft.
Organisation der Bereitstellung eines benötigten Ersatzfahrzeugs.

 

[EINREISEBESCHRÄNKUNGEN]

• für alle Fahrzeugkategorien gesperrte Länder: Albanien, baltische Republiken, Bulgarien, Griechenland, Island, Rumänien,
Türkei, Serbien, Montenegro, Mazedonien, Kosovo, Bosnien und Herzegowina, Moldawien, die Russische Föderation, Malta,
Ukraine, Weißrussland und Zypern.

• für Fahrzeuge ab der Kategorie Full Size (F***) (ausgenommen Vans/Minibusse dieser Kategorie) gesperrte Länder: Großbritannien,
Irland, Italien, Kroatien, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn

Gebühren bei Fahrten ins Ausland
Zur Berechtigung für Fahrten ins Ausland gemäß den Einreisebestimmungen wird eine Gebühr erhoben.
Buchbar als Option >Auslandsfahrt< für einmalig bis 18,00 EUR pro Miete.

 

[EXTRAS]

Mietwagenwagen-Schutz+
Mit dieser Option wird Ihnen eine im Schadenfall vom Vermieter berechnete Selbstbeteiligung nach den
Leistungsbedingungen komplett ersetzt. Einschließlich Schäden an Glas, Windschutzscheibe, Reifen, Dach.

Ausschluss der Selbstbeteiligung beim Vermieter
Eine Selbstbeteiligung bei Schäden am Fahrzeug wird auf 0,00 EUR reduziert.
Enthalten ist dazu ein Insassenunfallschutz einschließlich Gepäckschutz.

Zusatzfahrer
Es wird keine Gebühr für Zusatzfahrer erhoben für alle PKW-Mieten, wobei nur im Mietvertrag vermerkte Personen
mit gültiger Fahrerlaubnis das Fahrzeug führen dürfen. Führerscheine sind dem Vermieter durch deren Inhaber vorzulegen.
Für Transporter- und LKW Mieten werden 50,00 pro Miete/Einheit berechet

Einwegmieten
Für mögliche Einwegmieten (Oneway) innerhalb Festland Deutschland fallen keine Zusatzgebühren an.
Bei unangemeldeten oder nicht erlaubten Einwegmieten, kann vorbehaltlich die Berechnung einer zusätzlichen Gebühr erfolgen.

Navigationssystem
Sie buchen Ihr Fahrzeug mit garantierter Verfügbarkeit eins Navigationssystems.

Diesel-Option
Ihnen wird ein Fahrzeug mit Diesel-Motor gestellt.
Sollte flottenbedingt kein Dieselfahrzeug verfügbar
sein, wird die Gebühr nicht berechnet. Für ausgewählte
Fahrzeuggruppen verfügbar, nicht Economy E***,H***,CCMR,CCAR.

Anhängerkupplung
Nach bestätigter Verfügbarkeit erhalten Sie ein
Fahrzeug mit AHK. Nur für ausgewählte Fahrzeuggruppen
verfübar unter Beachtung benötigter Anhängelast.

(IM MIETPREIS NICHT EINGESCHLOSSEN)

• Treibstoff
• Örtliche Straßengebühren, Autobahnvignetten o.ä.

Bei Fragen erreichen Sie uns ✆ 030-30882700 oder das Kontakt-Formular

FLEETSTAR GMBH, BERLIN  – GERMANY
KOMPETENT. ATTRAKTIV. PERSÖNLICH. Ihr Mietwagenpartner seit 2002

ANMIETINFORMATIONEN

 

[BUCHUNG / RESERVIERUNG]

Nach Buchungseingang erhalten Sie Ihre Reservierungsbestätigung
beim Fahrzeugvermieter zusammengefasst im Überblick.
Bei Zahlungsoption ‘Bei Abholung bezahlen’ innerhalb 3 Stunden.
Buchungen mit einer Vorlaufzeit unter 24 Stunden bis Abholung
stehen im Status “auf Anfrage” unabhängig einer im Fahrzeugangebot
benannten Verfügbarkeit.

 

[WICHTIGE DOKUMENTE]

Der Mieter und Fahrer müssen bei Übergabe des Fahrzeugs eine
gültige Fahrerlaubnis und einen Personalausweis (ggf.
Reisepass mit Adressnachweis) vorlegen.
Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten (Ausnahme Schweiz)
werden akzeptiert, wenn
a) im Pass kein Visum eingetragen ist.
b) im Pass ein Visum eingetragen ist und der Kunde bei Anmietung
noch nicht länger als 6 Monate in Europa ist.
Ein nicht in lateinischer Schrift ausgestellter Führerschein muss
von einem internationalen Führerschein ergänzt werden.

 

[ALTERSBESTIMMUNGEN]

Das Mindestalter für Fahrer beträgt ab 21 Jahre* mit Führerschein-
besitz seit mindestens 1 Jahr*.
Für das Mindestalter und den Führerscheinbesitz gelten bestimmte
Regelungen, die dem jeweiligen Fahrzeugangebot entnommen werden
können. Ab einschließlich Fahrzeugkategorie I*** (Intermediate) mit
gültigen Führerschein seit mindestens 3 Jahren.
Davon abweichend bestehende Regelungen in Abhängigkeit vom
Fahrzeug bleiben bestehen.

 

[BEZAHLUNG / KAUTION]

Als Zahlungsmittel werden alle Kreditkarten internationaler
Kreditkartengesellschaften (Visa, Mastercard, American Express
Diners Club, Discover, JCB) akzeptiert, wohingegen sämtliche
Prepaidkarten nicht akzeptiert werden. Das Zahlungsmittel
muss auf den Namen des Mieters ausgestellt sein. Dieses muss
bei Fahrzeugabholung mindestens bis zum Zeitpunkt vom
vereinbarten Mietendes gültig sein. Der Mietpreis wird auf Ihrer
Kreditkarte nach erfolgter Autorisierung geblockt und bis
Fahrzeugrückgabe abgebucht. Bei Langzeitmieten bis 30 Tage
nach Mietbeginn, danach im Rhythmus nach gefahrenen Tagen.

Die Anmietung von Fahrzeugen ab der Gruppe FDMR (Full-Size)
außer Vans dieser Kategorie erfolgt ausschließlich gegen Vorlage akzeptierter
Kreditkarten.
Alle übrigen Fahrzeuggruppen (E***, H***, C***, D***, I***, J***, S***, FV**)
können auch gegen Vorlage einer EC-Girocard (Maestro/VPAY) angemietet
werden. Die mögliche Anmietdauer bleibt dabei auf jeweils 30 Tage beschränkt.
Fleetstar empfiehlt bei Verwendung von EC-Girocarkarten zur Anmietung
dies bei Buchung zusätzlich anzugeben.

Als Sicherheit benötigt der Vermieter ein Kaution.
Die Kautionshöhe beträgt 300,00 EUR, sofern nicht abweichend
im Fahrzeugangebot benannt. Der Kautionsbetrag wird auf der
Kreditkarte für die Mietdauer geblockt. Die Kaution wird bei
zusätzlichen Kosten verwendet (z.B. fehlender Treibstoff,
zusätzliche Tage/ Kilometer).

 

[HAFTUNGSBEDINGUNGEN]

In der Grundmiete enthalten ist eine Kraftfahrzeug
Haftpflichtversicherung
sowie Vollkasko- und
Diebstahlschutz (LDW)
mit einer zum jeweiligen
Fahrzeug benannten Selbstbeteiligung.

Bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Schadenverursachung
kann der Anspruch auf den vereinbarten Kaskoschutz inkl.
Diebstahlschutz enfallen. Zudem darf das Fahrzeug, oder
auch nur Teile dessen, nicht weitervermietet, belastet,
verpfändet oder zu z.B. motorsportlicher Zwecken verwendet
werden. Ebenso nicht zur Beförderung von Personen zur Miete
oder gegen Bezahlung (z.B. Carsharing), es sei denn es wurde
ausdrücklich vereinbart und eine entsprechende Erlaubnis liegt vor.

 

[MOBILITÄTSSERVICE]

Technische Unterstützung für das Fahrzeug bei nicht vom Mieter
oder Fahrer verursachter Beeinträchtigung der Fahrbereitschaft.
Organisation der Bereitstellung eines benötigten Ersatzfahrzeugs.

 

(IM MIETPREIS NICHT EINGESCHLOSSEN)

• Treibstoff
• Örtliche Straßengebühren, Autobahnvignetten o.ä.

[EINREISEBESCHRÄNKUNGEN]

• für alle Fahrzeugkategorien gesperrte Länder: Albanien,
baltische Republiken, Bulgarien, Griechenland, Island, Rumänien,
Türkei, Serbien, Montenegro, Mazedonien, Kosovo, Bosnien und
Herzegowina, Moldawien, die Russische Föderation, Malta,
Ukraine, Weißrussland und Zypern.

• für Fahrzeuge ab der Kategorie Full Size (F***), (ausgenommen
Vans/Minibusse dieser Kategorie (FV**)) gesperrte Länder: Großbritannien,
Irland, Italien, Kroatien, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien
und Ungarn

Gebühren bei Fahrten ins Ausland
Zur Berechtigung für Fahrten ins Ausland gemäß den
Einreisebestimmungen wird eine Gebühr erhoben. Buchbar als
Option >Auslandsfahrt< für einmalig bis 18,00 EUR pro Miete.

[EXTRAS]

Mietwagenwagen-Schutz+
Mit dieser Option wird Ihnen eine im Schadenfall vom Vermieter
berechnete Selbstbeteiligung nach den Leistungsbedingungen komplett
ersetzt. Einschließlich Schäden an Glas, Windschutzscheibe, Reifen, Dach.

Ausschluss der Selbstbeteiligung beim Vermieter
Eine Selbstbeteiligung bei Schäden am Fahrzeug wird auf 0,00 EUR reduziert.
Enthalten ist daneben ein Insassenunfallschutz einschließlich Gepäckschutz.

Zusatzfahrer
Es wird keine Gebühr für Zusatzfahrer erhoben für alle
PKW-Mieten, wobei nur im Mietvertrag vermerkte Personen
mit gültiger Fahrerlaubnis das Fahrzeug führen dürfen.
Führerscheine sind vom Inhhaber dem Vermieter vorzulegen.

Einwegmieten
Für mögliche Einwegmieten (Oneway) innerhalb Festland
Deutschland fallen keine Zusatzgebühren an. Bei unangemeldeten
oder nicht erlaubten Einwegmieten, kann vorbehaltlich die
Berechnung einer zusätzlichen Gebühr erfolgen.

Navigationssystem
Sie buchen Ihr Fahrzeug mit garantierter Verfügbarkeit
eins Navigationssystems.

Diesel-Option
Ihnen wird ein Fahrzeug mit Diesel-Motor gestellt.
Sollte flottenbedingt kein Dieselfahrzeug verfügbar
sein, wird die Gebühr nicht berechnet. Für ausgewählte
Fahrzeuggruppen verfügbar, nicht Economy E***,H***,CCMR,CCAR.

Anhängerkupplung
Nach bestätigter Verfügbarkeit erhalten Sie ein
Fahrzeug mit AHK. Nur für ausgewählte Fahrzeuggruppen
verfübar unter Beachtung benötigter Anhängelast.

 

Bei Fragen erreichen Sie uns ✆ 030-30882700 oder Kontakt-Formular

 

FLEETSTAR GMBH, BERLIN – GERMANY
KOMPETENT. ATTRAKTIV. PERSÖNLICH. Ihr Mietwagenpartner seit 2002

Im aktuellen Büro ist keine Fahrzeugklasse ausgewählt. Bitte wähle eine andere Klasse!